Medizinische Massagetherapie

Klassische Massagen sind wohltuende und effizient wirkungsvolle Behandlungstechniken zur Entspannung der Muskulatur, Verbesserung der Durchblutung, des Gewebestoffwechsels und tragen zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bei.

Zur Anwendung kommen in der Regel:

Klassischer Massage:
– dient der gezielten Lockerung von verspannter Muskulatur

Bindegewebsmassage:
– beeinflusst positiv den Gewebestoffwechsel und dient der Lösung von Verquellungen und Verklebungen im Bindegewebe bzw. Faszien

Periostmassage
– reflektorisch wirkende Behandlungstechnik zur Schmerzlinderung durch Druckpunkte an der Knochenhaut

Colonmassage
– beeinflusst positiv die Darmaktivität und wirkt Verstopfungen bzw. Störungen der Darmfunktionen entgegen

? Zurück